Alle berichten van info

Wohnzimmer – das Private wird Klang

link to Eng­lish ver­sion com­ing soonAblauf

So entsteht aus vie­len Wohnz­im­mern ein Instrument

Was geschieht, wenn man den Klang unter­schiedlicher Wohnz­im­mer übere­inan­der schichtet? Welche Schön­heit ent­fal­tet der Klang am Ende und wer­den pri­vate Rück­zug­sorte dann greif­bar? Solchen Fra­gen will das Kun­st­pro­jekt “Wohnz­im­mer” an der Schnittstelle zwis­chen Klangkunst, Fel­dauf­nahme und Community-Arts nachge­hen. “Wohnz­im­mer” ist im Grunde nichts anderes als ein akustis­cher Kettenbrief.

Man braucht:

  • USB-Stick mit den Auf­nah­men der Vorgänger
  • Laut­sprecher, z.B. Hifi-Anlage
  • Auf­nah­megerät, z.B. Smartphone
  • Inter­netverbindung
  • Wohnz­im­mer

Hier ist die Anleitung:

Wohnzimmer_Ablauf

Die Auf­nahme war schon bei Ihnen und Sie haben mit­gemacht? Danke! Sie haben Prob­leme? Schade. Weiter unten geht’s zum Trou­bleshoot­ing.
Verder lezen

10. Zeitform am 28.03.

Das zehnte Mal wird wie das erste sein: ein aufre­gen­des Gebilde aus 7-minütigen Über­raschun­gen. Einige Men­schen wer­den ihre zweite Seite ausleben, andere ihre erste. Vom Nach­bar bis zum Voll­profi sind wieder alle vertreten, die ihre Nase rechtzeitig aus den ersten Blütenkelchen ziehen kön­nen. Wer noch einen Beitrag anmelden möchte, schickt bitte eine E-Mail an zf@sonoscoop.com

10_zeitformThe tenth time will be just like the first one – packed with amor­phous 7 min­utes sur­prises. Some will act out their sec­ond selves, oth­ers their first. Rang­ing from neigh­bor to high-profile artist, every­one is going to be present, as long as they are able to pull their noses out of the early bloomers. If you’d like to reg­is­ter your con­tri­bu­tion, please send a mail to zf@sonoscoop.com

 

Dead end?

IMAG0017At the end of the tra­di­tional car­ni­val pro­ces­sion, the wag­gons and orches­tras were sup­posed to dis­solve in a nar­row street. But they just didn’t. The Bavar­ian samba band insists on play­ing on, while a trac­tor is blow­ing its foghorns, finally giv­ing way to the dis­torted bass from other loud­speak­ers. Acousti­cally the medieval street works like an inti­mate boom­box for this lovely mess.
Recorded at Rottmayrstrasse, Laufen, Feb­ru­ary 2018

 

9. Zeitform am 28.02.

Eng­lish ver­sion below

Es heißt wieder Auf­tauchen und Ein­tauchen und Schätze bergen bevor sie zu Strandgut wer­den. Die Zeit­form umarmt als offene Bühne alle eige­nen Ideen, die in 7 min passen: Kurz­filme, Pam­phlete, Musik, The­ater und Medi­enkunst. 

Der Ein­tritt ist frei. Das Pro­gramm beginnt um 20 Uhr im Café Con­trast in Laufen und wer noch etwas dazu beis­teuern möchte, darf sich gern bei mir melden. Gängige Büh­nen­tech­nik ist vorhanden.

Bildschirmfoto 2018-02-17 um 12.28.55It’s all about show­ing up and div­ing in the deep, res­cu­ing trea­sures before they become debris. Laufen’s open stage series Zeit­form embraces any idea of one’s own as long as it fits in 7 min – short movies, man­i­festos, music, drama and media art.

The admis­sion is free and the pro­gram starts at 20 h at Café Con­trast, Laufen. Any­body want­ing to con­tribute, please send me a mes­sage. Basic equip­ment provided.

 

Sound Design for The Little Prince

Cre­at­ing those sound­scapes took me tons of syn­thetic star­dust, a floor-shaking plane crash, a bunch of green peas and some secret ingre­di­ents (such as pre­tend­ing a car wash were a vol­cano). And then he sud­denly appeared from outer space: The Lit­tle Prince. A warm thank you goes out to every­body who watched this kids opera between 3 and 4 Feb­ru­ary 2018, com­posed by Basti Bund. Staged by Stiftss­ingschule Laufen, Germany.

Der kleine Prinz

Der kleine Prinz – A kids opera by Basti Bund, book by Antoine de Saint-Exupéry, sound design by Kathrin Grenzdörffer

8. Zeitform – Open Stage am 31.01.

Eng­lish ver­sion below
Was als Exper­i­ment begann, erhält weit­er­hin leb­haften Zus­pruch: Die Zeit­form, Laufens offene Bühne, geht bere­its in die 8. Runde. Ich freue mich auf noch mehr Ideen. Sie wollen sich anmelden? Schreiben Sie eine E-Mail an zf@sonoscoop.com

Hav­ing started as an exper­i­ment, the open stage in Laufen now con­stantly brings ideas to life and I am happy to stage its 8th edi­tion. If you’d like to par­tic­i­pate, just send me a message.

Sausage soup and splashing stars

Then we cov­ered the win­dows so the pilots wouldn’t see our Christ­mas tree glow and bomb us,” the 80 year old lady recalls her child­hood in the 1940s. I had the plea­sure to record, edit and mix the con­ver­sa­tions with res­i­dents of a retire­ment home talk­ing about what Christ­mas means to them and what has changed over the decades. Repeat­edly, they insisted on the rel­e­vance of sausage soup on the plate and splash­ing stars on the tree. Their com­ments, inter­mit­ted by them singing Christ­mas car­ols, turned into a pre­cious doc­u­ment of warm voices that carry the joy and the pain of a long life.
Cre­ated in Novem­ber and Decem­ber 2017, an ini­tia­tive by Gitti Edel­mann from Senioren­wohn­heim St. Niko­laus, Obern­dorf, Austria.

Here goes a sound exam­ple of a tra­di­tional Bavar­ian Christ­mas Carol.

Artis­tic direc­tor Gitti Edel­mann catch­ing cables

The com­plete record­ing of 30′ can be acquired by send­ing me a message.

6. Zeitform – Open Stage 29.11.

Illus­tre Men­schen klet­tern wieder aus ihren Köpfen her­aus und zeigen, was sonst ver­bor­gen bleibt. Hier testen Profis neue Werke aus, während der Typ, der gestern beim Bäcker hin­ter einem stand, plöt­zlich ein mitreißen­des Gedicht vor­li­est. Zur 6. Zeit­form erwarten wir neben Lit­er­atur und Live-Musik auch The­ater und gewagte Medi­enkunst. Wir ver­sprechen nichts und hal­ten alles. Ach ja, und ich spiele erst­mals in der neuen Bandformation.

Mehr zum Event auf Facebook

5. Zeitform – Open Stage 25.10.17

Ideen sind zum Wach­sen da. Wo da? Auf der offe­nen Bühne.
Wir wer­den Schätze heben, von Lit­er­atur über Musik bis hin zu kurzen The­ater­stücken und wis­senschaftlichen Vorträ­gen. Alles ist erlaubt, so lange es keine 7 min überschreitet.

Bildschirmfoto 2017-10-24 um 12.53.18